KleineGrueneMonster

Naturkosmetik. Naturseifen. Bewusster Konsum. Kleine grüne Monster und was sonst noch dazwischen kommt.

Home Spa – Rosige Gesichtshaut dank Mini-Sauna

Hinterlasse einen Kommentar

Woohoo! Das neue Jahr startet frisch und pur und verspricht neue Hoffnungen, Träume und Glück. Genauso pur und frisch präsentiert sich auch gern unsere Haut, besonders im Gesicht, und hierfür gibt es ein kinderleichtes Hilfsmittel.

Sauna ist vielleicht nicht jedermanns Sache, doch über diese kleine, aber wirkungsvolle Dampfeinheit freut sich die Gesichtshaut. Holen wir das Dampfbad raus aus seiner öden Schnupfenecke, auch ohne Erkältung wirkt es Wunder. Über dem wohltuenden Dampf kommt nicht nur Nasensekret ins Schwitzen, vielmehr öffnet er die Poren der Haut, lässt Talg abfließen und wirkt somit reinigend. Hinterher ist die Gesichtshaut rosig zart und weich, freut sich über eine safte Nachreinigung und einen Klecks Feuchtigkeitscreme.

DampfbadFür das Mini-Saunavergnügen braucht’s nicht viel: ein weiter Topf, Kräuter eurer Wahl (bspw. in Form von Teebeuteln), ein Handtuch und natürlich kochendes Wasser. Eure Kräuter gießt ihr in dem Topf mit dem heißen Wasser auf. Ich nehme einfach immer zwei Beutel Kamillentee, da Kamille desinfizierend, hautberuhigend und klärend wirkt. Legt das Handtuch über den Topf und lasst alles gute 10 Minuten ziehen. Danach testet erst einmal, dass der Dampf nicht zu heiß ist, damit sich die Haut nicht verbrüht. Ist die Temperatur angenehm warm, Kopf drüber, Handtuch über Kopf und Topf und errichtet somit eine eigene Dampfhütte. Mit guter Musik oder meditierend nun 10 bis 15 Minuten über dem Topf inhalieren und die Wärme im Gesicht genießen. Und ja, mit ein paar Taschentüchern ist man auf der sicheren Seite 😉

Euch allen noch ein gesundes und erfolgreiches Jahr 2015 voller Glück und Freude!

Und nun – Dampf ahoi!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s