KleineGrueneMonster

Naturkosmetik. Naturseifen. Bewusster Konsum. Kleine grüne Monster und was sonst noch dazwischen kommt.

[DIY-Adventsspecial – 1. Advent] Ravelry – Stricken vorm Adventskranz

Hinterlasse einen Kommentar

Strickmeister und Fadenchaoten aufgepasst! Kennt ihr Ravelry? Den puren Himmel für Liebhaber verrückter Fadenträume? Nein? Dann wird es höchste Zeit! Jetzt, wo es draußen schnell grau, dunkel und kalt wird, lockt das Gefühl von weicher Wolle, die durch die Finger, von einer Nadel zur anderen gleitet und kleine Kunstwerke wie von Zauberhand erschafft. Und der Stolz darauf, etwas individuell Schönes geschaffen zu haben.

Tausende Ideen

Ravelry liefert euch tausende Anleitungen zum Häkeln und Stricken für jeden Geschmack. Mittels der Suchfunktion könnt ihr festlegen, nach welchen Mustern ihr sucht. Stricken oder Häkeln? Stulpen oder Rock? Kostenlos oder kostenpflichtig? Vielleicht sogar von einer bestimmten Autorin? Favorisiert eure Lieblinge, stöbert in den Projekten anderer Mitglieder und sucht nach eurem eigenen ’next adorable thing to knit‘. Kleiner Haken – die meisten Anleitungen sind auf Englisch. Mit übersetzten Abkürzungslisten wie von Ingeborg Hansen wird aber auch diese Hürde zum Nadelspiel.

Büchersuche

Ein besonderes Plus, das ich sehr gelungen finde, ist die Möglichkeit, sich den Inhalt ganzer Strickbücher anzeigen zu lassen. Interessiert ihr euch also für ein Strickbuch, habt aber keine Möglichkeit, die einzelnen Modelle vorher einzusehen, klickt euch auf Ravelry und sucht mittels Autor oder Titel nach dem Buch. Viele Titel sind dort verzeichnet und ihr könnt euch die Modelle ansehen.

Gefällt euch dann doch nur ein Modell, könnt ihr auch einzelne Anleitungen über die Webseite kaufen.

Und nun: viel Spaß beim Stöbern! Vielleicht findet ihr ja eine Geschenkidee für eure Lieben?

Aber Vorsicht – Suchtgefahr…

Geschenkideen

Die folgenden Vorschläge bieten nur einen kleinen Einblick in die Vielfalt der Projekte. Alle hier vorgestellten Anleitungen sind kostenlos.

Hier findet ihr die Anleitungen:

Mütze oder Schal? Beides!

Christbaumschmuck? Dekoelement? Schmucker Anhänger? Wie du magst!

Very Berry: Süße Früchtchen halten (nicht nur) Babys Köpfchen warm…

… und Fischköppe für große Birnen 😀

Diese Socken rocken.

So süß! So Rudolph! So Christmas!

Noch ein Gedanke am Rande…

Bei all der Arbeit und Liebe, die in euren selbstgeschaffenen Werken steckt, versucht doch ein wenig darauf zu achten, woher die Wolle stammt und woraus sie besteht. Der qualitative Unterschied ist spürbar, ob ihr Polyamid und andere Kunststoffe oder natürliche Baum- oder Schafswolle verwendet, vielleicht sogar einen Traum aus Seide erschafft.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s